Sie sind hier: Startseite > News > Artikel
30.03.2012 - 16:03 • Im Interview | Recklinghausen | Unterhaltung

Live-DVD „Live ausm Pott“ aus Recklinghausen: Thomas Godoj mit "Herzblut" im Interview

Vier Jahre ist es her, als Thomas Godoj (34) Gewinner bei DSDS wurde. Dennoch ist es nicht ruhig um ihn geworden. Aktuell ist er mit der 2. Single „Herzblut“ aus seinem Album „So gewollt“ am Start und verlängert im April seine Tour. Der gestandene Musiker gibt uns einen Einblick in seine Musik und seine Zuneigung zu seiner Heimatstadt Recklinghausen.


Thomas Godoj Live, © Alex Musial

Bereits im Dezember ging Thomas Godoj mit seinem dritten Album „So gewollt“ auf gleichnamige Tournee in Deutschland. Da diese so erfolgreich und nahezu ausverkauft war, wurde entschieden, im April die Tournee mit 13 neuen Terminen zu verlängern. So haben noch mehr Fans die Gelegenheit die neuen Songs aus dem dritten Album, das der Rocker als „mein drittes Baby“ bezeichnet, live zu erleben.

Redaktion: Hallo Thomas! Das neue Album enthält im Gegensatz zu den vorherigen Alben rein deutschsprachige Lieder und kommt rockiger daher. War das eine bewusste Entwicklung? Wie war die Reaktion der Fans?

Thomas Godoj: Ja, es ist einfach die Weiterentwicklung meiner Vorstellungen von Musik. Sehr persönliche Einflüsse haben dieses Album geprägt. Ich konnte meine Handschrift deutlicher einbringen. So ist ein Mix aus Ballade, Liebessong und Rocknummer entstanden. Auf meiner Tour hatte ich bereits ausgiebig Gelegenheit, das neue Album meinen Fans zu präsentieren. Die neuen Lieder kamen gut an.

Redaktion: Welcher Song bedeutet dir am meisten?

Thomas Godoj: Die Songs sind teilweise so unterschiedlich, auch von ihrer Entstehung her, so dass ich gar nicht sagen kann, welcher Song mein Lieblingssong ist. Was mir besonders gefällt, ist die Vielfalt der verschiedenen Richtungen. Besondere Freude hatte ich zum Beispiel bei dem Lied ‚NIEMANSLAND’. Die Arbeit mit dem Kölner  Kinder- und Jugend-Chor ‚St. Stephan’ war für mich wieder einmal eine tolle Erfahrung und Bereicherung.

Redaktion: Du betonst stets, dass das LIVE-Spielen dein Ding ist und du immer 100 Prozent gibst.

Thomas Godoj: Hier hast du sofort die Reaktion des Publikums. Da hast Du auch keine Chance dich zu verstecken. Ich halte dies für die ehrlichste Art der Musik. Ich finde auch, dass man sofort spürt, wie die Musik ankommt. Jedes Konzert hat seine Besonderheiten. Die Stimmung aufzunehmen und darauf zu reagieren ist mir sehr wichtig. Ich denke, dass es das Publikum verdient hat, volle Leidenschaft zu erleben.

© Alex Musial

Thomas Godoj gibt immer 100%, © Alex Musial

Mit der neuen Singleauskopplung „Herzblut“, deren Videopremiere erst vor ein paar Tagen statt fand und aus Mitschnitten aus den Liveaufnahmen entstand, bekennt sich der Recklinghäuser einmal mehr als Mann aus dem Pott, dem er stets treu geblieben ist und lässt viele Erinnerungen in das Lied mit einfließen. Von Anfang an war seine Verbundenheit mit dem Ruhrgebiet und seiner Heimatstadt Recklinghausen ersichtlich. So entschied der Musiker sich, eine Live-DVD „Live ausm Pott“ am 04.12.2011 in Recklinghausen aufzunehmen, die am 20. April erscheinen soll.

Thomas Godoj: Nach Polen liegen in Recklinghausen meine Wurzeln. Hier habe ich meine ersten bewussten Erfahrungen mit Freunden, Schule und Arbeit gemacht. Ich bin eben ein bodenständiger Typ. Wichtig ist mir nicht der Name der Stadt, sondern der Umstand, ob ich mich wohlfühle. Aus diesem Grund war es mir auch wichtig, die Live-DVD in Recklinghausen aufzunehmen und auch meine Entwicklung als Musiker in Recklinghausen zu zeigen.

Redaktion: Ist es ohne Weiteres für dich möglich sich in der Stadt zu bewegen oder wirst du ständig erkannt?

Thomas Godoj: Na klar, dass ist ohne weiteres möglich. Da sieht man mal wieder, wie schön es ist in Recklinghausen zu leben. Dass ich angesprochen werde gehört einfach dazu. Ich glaube, mir würde es auch komisch vorgekommen, wenn dies nicht der Fall wäre.

Redaktion: Für deine anstehende Tour hast du dir mit Sebel van der Nijhoff eine Vorband aus Recklinghausen ins Boot geholt. Möchtest du auch weiterhin lokale Bands fördern?

Thomas Godoj: Ich fand die Idee super, wieder eine Gruppe aus dem Pott als Vorband zu haben. Auch die Band ‚Besser als Gestern’ aus Recklinghausen hat schon bei mir gespielt.  Es liegt mir schon am Herzen, auch weniger bekannten Bands im Rahmen meiner Tour die Möglichkeit zu geben, ihre Mucke einem Live-Publikum zu präsentieren.

Redaktion: Wie sieht dein Alltag aus, kannst du uns diesen kurz beschreiben?

Thomas Godoj: Überwiegend beschäftige ich mit dem, was gerade musikalisch ansteht. Dazu gehören die Proben mit den Musikern, für die anstehenden Konzerte. Wichtige und weniger wichtige Termine, Songmaterial zusammen tragen. Ansonsten wie bei vielen auch, Einkaufen, Hausarbeit und mit den Kindern beschäftigen. Nichts Besonderes also.

Redaktion: In Hinsicht auf dein Privatleben hast du dich stets bedeckt gehalten und bist nie in den Klatschspalten aufgetaucht, im Gegensatz zu den meisten anderen DSDS-Kandidaten. Was ist dein Tipp?

Thomas Godoj: Fang erst gar nicht damit an, dann ist es auch nicht so schwierig. Ich glaube dass die Leute, die im Boulevard ständig präsent sind, auch nicht immer glücklich damit sind. Für mich und meine Musik brauche ich ehrliche Fans und keine Leute die sich nur für Sensation und Klatsch interessieren.

Redaktion: Mittlerweile gibt es zig verschiedene Casting-Shows. DSDS wird es bald auch in einer Version für 4 bis 14jährige geben. Was hälst du von diesen Formaten? Dürften deine Kinder bei „DSDS Kids“ mitmachen?

Thomas Godoj: Das muss jeder für sich entscheiden. Wichtig ist,  ob die Musik im Vordergrund steht oder der Kommerz. Ich darf und durfte viel selber entscheiden und so werde ich das auch mit meinen Kindern halten. Allerdings werden sie ja auch durch unsere Erziehung geprägt.

Sein Ziel Musik zu machen, hat Thomas Godoj längst erreicht und er sei sehr froh, dass er seinen Traum, Musik machen zu dürfen, leben kann. Für die Zukunft sei es seine weitere Motivation, es besser und besser zu machen.

Thomas Godoj: Ich freue mich auf alles was da kommt. Es ist für mich sehr wichtig, die Sprache der Musik verständlich rüber zu bringen und die Reaktionen auch als kritischen Anlass für eine ständige Weiterentwicklung zu nutzen.

Das neue Video "Herzblut" auf myvideo.de

Tourdaten:

So Gewollt Tour 2012:

  • 20.04.2012 Köln | Luxor
  • 21.04.2012 Aschaffenburg | Colos Saal
  • 22.04.2012 Krefeld | Kufa
  • 24.04.2012 Bremen | Fritz Bremen
  • 25.04.2012 Lübeck | Riders Cafe
  • 27.04.2012 Dresden | Beatpol
  • 28.04.2012 Potsdam | Waschhaus
  • 29.04.2012 Leipzig | Werk 2
  • 01.05.2012 Augsburg | Kantine
  • 02.05.2012 Nürnberg | Hirsch
  • 04.05.2012 Karlsruhe | Substage
  • 05.05.2012 Kaiserslautern | Kammgarn
  • 06.05.2012 Heidelberg | Halle 02

Thomas Godoj bei Facebook

Die Homepage von Thomas Godoj

Sebel van der Nijhoff bei Facebook


 
Hertener Stadtwerke - Energie

 


DRUCKEN

Weltspartag - Sparkasse Vest Recklinghausen

Angebote der Woche

  artur-atelier Angebote Kunst

Himmel & Erde - Ausstellung in Bochum

Himmel & Erde, die neue Ausstellung von Ralph Herrmann und Ulla Höpken, ist am 2. Februar im GEA-Center Bochum eröffnet worden. Sie läuft noch bis 20. Juni 2014.
  Ostseebad Kühlungsborn Reiseangebote

Ostseebad Kühlungsborn

Das Ostseebad Kühlungsborn liegt im Nordosten Deutschlands, im landschaftlich einmaligen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Kühlungsborn empfängt Sie mit Weite, Wellen und Wind. Beeindruckend ist die Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur. Die Villen versetzen Sie in eine Atmosphäre des vergangenen Jahrhunderts. Hier verbindet sich der Charme der „guten alten Zeit“ mit Komfort von heute.
  Flugreise Malta Reiseangebote

Flugreise Malta - Ausflüge inklusive!

Im Herzen des Mittelmeeres gelegen, bezeichnet schon der alte Homer die Insel Malta als „Nabel des Meeres“. Maltas tief eingeschnittene Küste bietet zahlreiche Häfen, felsige Buchten und wenige Sandstrände. Charakteristisch ist die herbschöne, von Terrassenfeldern durchzogene Insellandschaft mit Windrädern und Steinwällen. Filigrane Türen, Erker und Balkone zieren die Häuser. In den Häfen ankern bunte Fischerkutter.

Unsere Serviceangebote:

Ruhr-Lippe-Marktplatz - Special Ruhrfestspiele Recklinghausen - ein Portal der Sparkasse Vest Recklinghausen: News zu Energie, Freizeit und mehr.

Ruhr-Lippe-Marktplatz - Aktuelles und kostenloses Wissen auf einen Klick: Das Informationsportal nicht nur für Recklinghausen. Unsere Themen auf dem Marktplatz sind u.a. die Ruhrfestspiele Recklinghausen, Freizeit im und rund um den Kreis Recklinghausen, Informationen zu Immobilienfragen, Aktuelles zum Thema Mobil sowie Nachrichten zum Thema Gesundheit und für den Mittelstand und Firmen im Kreis und Umkreis von Recklinghausen und NRW. Der Kreis Recklinghausen (NRW) umfasst in etwa 640.000 Einwohner und ist der bevölkerungsreichste Landkreis in NRW. Zum Kreis Recklinghausen zählen die Städte Castrop-Rauxel, Dorsten, Gladbeck, Herten, Marl, Recklinghausen, Datteln, Haltern am See, Oer-Erkenschwick und Waltrop.   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Delicious

Ruhr-Lippe-Marktplatz ©2001 - 2012 • ImpressumKontaktSitemap